Archiv für 2022

Jul
'22

(in: Telepolis 17. Juli 2022)

Die Behandlung eines kranken Zahns bedarf nicht der Behandlung des “ganzen Menschen”. Ein Essay.
Ganzheitliches Denken und ganzheitliche Medizin sind bei vielen beliebt. Geworben wird auch für ganzheitliche Mode, ganzheitliche Farb- und Stilberatung, für “ganzheitliches Fahrerlebnis” (z. B. von BMW), ganzheitliches Einkaufserlebnis und ganzheitliches Naturerlebnis, für ganzheitliche Hundehaltung sowie ganzheitliches Controlling, [...]

Jul
'22

(in: Telepolis 2. Juli 2022)
Über den Aufstieg – und wer aus welchen Gründen eine Spitzenposition erreicht
Eindruck schinden und durch geschickte Pflege von “Kontakten” sowie durch Dienstbeflissenheit und Folgebereitschaft gegenüber “wichtigen Personen” den eigenen Erfolg zu befördern – diese Praxis ist weit verbreitet. Gerade bei Politikern drängt sich häufig die Frage auf: Wie ist sie oder [...]

Jun
'22

(in: Telepolis 5. Juni 2022)
Warum nehmen so viele Deutsche gegenwärtig gern für “die Ukraine” Partei? Das Gute und das Böse erscheinen säuberlich getrennt.
Kommentar und Hintergrund
Das Opfer gilt als absolut unschuldig und der Täter als absolut schuldig. Endlich mal an der Seite des Lichtes gegen “die Mächte der Finsternis” stehen. Endlich gibt es eine Gelegenheit, bei [...]

Mai
'22

(in: Telepolis 8.5.2022)
Verbreitet ist die Parole “Wer einem Erpresser nachgibt, ermuntert ihn”. Wie sehen die Folgerungen aus?
Befürworter von deutschen Waffenlieferungen an die Ukraine betonen gern, wie wichtig es sei, vor der russischen Aggression nicht zurückzuweichen. Werde die russische Armee nicht auf das entschiedenste bekämpft, so wisse niemand, in welche Länder Putin demnächst einmarschiere.
Dieses Argument sieht [...]

Apr
'22

(in: Das Argument 337/2021)
als PDF, 9 Seiten
Der Begriff »Klassismus« findet sich zum ersten Mal 1974 bei der feministischen Gruppe »The Furies« in den USA. In Deutschland, wo die Publikationen zu »Klassismus« in den letzten Jahren eine kleine Konjunktur haben, nehmen individuelle Erfahrungsberichte einen großen Raum ein. Die Betroffenen schildern, wie sie bereits in der Schule [...]

Apr
'22

(in: Telepolis 12.3.2022)
Gerhard Mangott, Professor für internationale Beziehungen in Innsbruck, stellt am 9.3. 2022 im Inforadio des RBB fest: Militärische Unterstützung für die Ukraine wird den Krieg in die Länge ziehen, gewinnen kann die Ukraine gegen die russische Armee nicht. (ab Minute 26:24)
„Die Ukraine sei zwar militärisch mittlerweile besser gerüstet als beim russischen Einmarsch in [...]

Apr
'22

(in: Telepolis 19.2.2022)
Wer sich für geschlechtergerechte Sprache interessiert, wird fragen: Welches Geschlecht herrscht vor, wenn die Sprache auf das zu sprechen kommt, was für uns Menschen zentral ist? Fangen wir an mit der unbestreitbaren Bedingung alles irdischen Lebens. Ist es bloßer Zufall, dass uns, wenn wir darüber reden, zuerst die Sonne einfällt und dass der [...]

Jan
'22

(erschien in: Telepolis, 28.1.2022)
Manche Kommentare zu den Protesten gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Epidemie heben die Teilnahme von Rechtsradikalen, die Gewaltaufrufe und Hetze in sozialen Medien hervor. Wir konzentrieren uns auf die Auffassungen der ganz „normalen“ Teilnehmer. Der Artikel befasst sich mit denjenigen, die alle Maßnahmen ablehnen und sie hochstilisieren zum Anlass, in den [...]

Jan
'22

(erschien in: Telepolis, 9.1.2022)
Die Abteilung des Deutschlandfunks für jüngere Leute bietet in Serie podcasts von Alice Hasters an (https://www.deutschlandfunknova.de/podcasts/download/einhundert). So unterschiedlich die vorgestellten Personen, so ähnlich das Strickmuster: Stets steht ein Individuum im Zentrum, das sich durch widrige Umstände bedrängt sieht. Nach einigen Wirren nimmt es sie letztlich dann doch als sportliche Herausforderung an, das [...]