Kategorie 'Sonstiges'

Mrz
'20

Die Vergesellschaftung, die den Kapitalismus nicht nur überwinden will, sondern kann
(Positive Darstellung und Antwort auf Kritik)PDF

Jan
'20

Erschien in Telepolis 12.1.2020 und (in veränderter Fassung) in Forum Wissenschaft 4/2019
PDF

Dez
'19

(erschien in https://wolfdieternarr.de/)
Wer sich für grundlegende Gesellschaftskritik interessiert, konnte sich in den letzten Jahrzehnten über prägnante Analysen und Interventionen von Wolf-Dieter Narr freuen. Dem Aufruf zur Sammlung der treffendsten Narr-Zitate folgend sind bislang viele Vorschläge eingetroffen. Einige werden im Folgenden anlässlich des 82. Geburtstags von Wolf-Dieter Narr (13. März 2019) präsentiert.
PDF

Dez
'19

(erschien in: Telepolis 7.12.2019)
Für die führenden Wirtschaftsnationen ist die Kombination von Technologien, naturwissenschaftlichem Wissen und produktivitätssteigernden Prozessen von zentraler Bedeutung.
Die problematische Verselbständigung dieser Kombination bezeichne ich als „Technizismus“. Dieser Artikel fragt, woraus sich der Technizismus speist und warum er expandiert. „Teufelskreis“ ist der volkstümliche Ausdruck für eine positive Rückkopplung oder einen circulus vitiosus. Die Analyse [...]

Dez
'19

Die erstaunlich affirmative Botschaft einer vermeintlich „destruktiven“ Kritik
Die seit 1992 in München herausgegebene und vier Mal im Jahr erscheinende Zeitschrift „Gegenstandpunkt“ (GSP) mit einem Heftumfang von 100-150 Seiten hat eine Auflage im mittleren vierstelligen Bereich. In ca. 15 Städten werden regelmäßig öffentliche Vortragsveranstaltungen angeboten. Die kontinuierliche Schulungsarbeit der Anhänger und Sympathisanten ist etwas, das viele [...]

Dez
'19

(erschien in: Telepolis, 6.10.2019 )
Gegenüber der Beschränkung auf lineare Kausalketten haben sich Wissenskonzeptionen profiliert, die Vernetzungen denken. Eine seit den 1980er Jahren vergleichsweise populäre Version findet sich bei Frederic Vester (2004). In der für die ökologischen Probleme sensiblen Öffentlichkeit spielt der Begriff des „Ökosystems“ eine große Rolle. Oft herrscht wenig Aufmerksamkeit für die mit ihm [...]

Sep
'19

Auseinandersetzung mit Krysmanskis „Geldmachtkomplex“ als Beispiel für linke Vulgärökonomie und für (an Verschwörungskonstrukte erinnernde) simplifizierende Deutungen des Verhältnisses zwischen Ökonomie und Staat in der modernen kapitalistischen Gesellschaft.
(erschien in: Kritiknetz – Zeitschrift für Kritische Theorie der Gesellschaft, August 2019)
PDF

Jun
'19

Heft 57: Was kommt nach dem Kapitalismus?
Von: Meinhard Creydt
Reihe “Philosophische Gespräche”, Heft 57, 2019, 54 S.
——————————————————————————————–
Die vorliegende Publikation enthält die für den Druck überarbeitete und erweiterte Textfassung des Vortrages von Meinhard Creydt, den er in der Veranstaltungsreihe des Forums Wirtschafts- und Sozialpolitik der „Hellen Panke“ e.V./Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin am 27. November 2018 vor 70 Zuhörern gehalten [...]

Jun
'19

(erschien in: Streifzüge, Nr. 75, Wien)
PDF

Jun
'19

(erschien in: Forum Wissenschaft, H. 1/2019)
PDF

Dez
'18

PDF

Dez
'18

Der AfD-Politiker spricht Klartext über das von ihm angestrebte undemokratische „Dunkeldeutschland“
PDF

Sep
'18

(erschien in: Humanistischer Pressedienst am 23.8.2018)
Papst Franziskus gilt vielen progressiven Zeitgenossen aufgrund seiner vermeintlich kapitalismuskritischen Äußerungen als vergleichsweise sympathisch. Der Artikel arbeitet heraus, w i e Franziskus’ Aufgreifen der Kapitalismuskritik funktioniert, auf welche Weise der Papst Kapitalismuskritik seiner christlichen Erklärung der Probleme ein- und unterordnet. Dargestellt wird, w i e Franziskus die Kapitalismuskritik als oberflächliche [...]

Sep
'18

(erschien am 26.8.2018 in Telepolis)
Link zum Artikel

Sep
'18

(erschien am 21.8. 2018 in Telepolis)
Parteien auf der rechten Seite des politischen Spektrums haben sich selbst immer gern als Fürsprecher der „Heimat“ empfohlen. Engagement für „Heimat“ versteht die AfD in den letzten drei Jahren zuallererst als Kampf gegen die Zuwanderung und in zweiter Linie als Kampf gegen die EU. Dazu ist bereits viel gesagt und [...]