Archiv für 2018

Sep
'18

(erschien in: Humanistischer Pressedienst am 23.8.2018)
Papst Franziskus gilt vielen progressiven Zeitgenossen aufgrund seiner vermeintlich kapitalismuskritischen Äußerungen als vergleichsweise sympathisch. Der Artikel arbeitet heraus, w i e Franziskus’ Aufgreifen der Kapitalismuskritik funktioniert, auf welche Weise der Papst Kapitalismuskritik seiner christlichen Erklärung der Probleme ein- und unterordnet. Dargestellt wird, w i e Franziskus die Kapitalismuskritik als oberflächliche [...]

Sep
'18

(erschien am 26.8.2018 in Telepolis)
Link zum Artikel

Sep
'18

(erschien am 21.8. 2018 in Telepolis)
Parteien auf der rechten Seite des politischen Spektrums haben sich selbst immer gern als Fürsprecher der „Heimat“ empfohlen. Engagement für „Heimat“ versteht die AfD in den letzten drei Jahren zuallererst als Kampf gegen die Zuwanderung und in zweiter Linie als Kampf gegen die EU. Dazu ist bereits viel gesagt und [...]

Sep
'18

(erschien am 18.8.2018 in Kritiknetz – Zeitschrift für Kritische Theorie der Gesellschaft)
Das Verhältnis von Struktur und Handlung im Kapitalismus bildet ein schwieriges und bislang in der Diskussion häufig unbewältigtes Problem. In Abschnitt 2 und 3 des Textes stelle ich „konstruktive“ Überlegungen zum Verhältnis von Struktur und Handlung im Kapitalismus vor. Abschnitt 4-6 haben typische Missverständnisse [...]

Jul
'18

Antwort auf die im Rundbrief „Commonismus und Kommunalismus in und um Berlin“ vom
1.5.2018 enthaltene Auseinandersetzung mit meinem Artikel „Wunschdenken über Commons und
‚Commonismus’“ (in: labournet vom 16.4.2018 und in http://www.meinhardcreydt.
de/archives/730)
PDF

Mai
'18

(erschien am 16.4.2018 in http://www.labournet.de/)
PDF

Mai
'18

(Erschien in: Tumult. H. 1/2018)
PDF
(Korrektur: Auf S. 58 muss es in der linken Spalte im 2. Absatz statt (ebd., 169) heißen: (Lipovetsky 1995, 169).)