Kategorie 'Psychologie'

Sep
'14

(erschien in: Streifzüge. Wien, Nr. 60, Frühjahr 2014)
Die kapitalistische Ökonomie nimmt auf menschliche Sinne und Fähigkeiten letztlich keine Rücksicht. Zugleich sollen die Individuen in der bürgerlichen Gesellschaft sich als Subjekte auffassen und ihr eigenes Leben führen. Damit werden verschiedene Varianten einer „Interiorisierung der Exteriorität“ (Bourdieu 1979, 147) fällig. Keine Würde ohne Bürde. Die damit notwendig [...]

Okt
'13

Ein zentraler Fetisch der Lebensweise
(erschien in: Streifzüge, Nr. 58, 2013, Wien)
Auf den Märkten der kapitalistischen Ökonomie kaufen und verkaufen die Individuen selbstständig und bewähren sich dabei als mehr oder minder geschickt – nicht zuletzt in der Vermarktung ihres Eigentums bzw. ihrer Arbeitskraft. Mit dem bürgerlichen Recht macht den Individuen die Forderung schwer zu schaffen, [...]

Mai
'13

(erschien in: Streifzüge. Wien Nr. 57 Frühling 2013)
„’Menschen ohne Welt’ waren und sind diejenigen, die gezwungen sind, innerhalb einer Welt zu leben, die nicht die ihrige ist; einer Welt, die, obwohl von ihnen in täglicher Arbeit erzeugt und in Gang gehalten, ‚nicht für sie gebaut’ (Morgenstern), nicht für sie da ist; innerhalb einer Welt, für [...]

Nov
'12

(erschien in: Streifzüge, Nr. 56, Herbst 2012, Wien)
In der Lebensweise der modernen kapitalistischen Gesellschaft nimmt die Ichhaftigkeit einen zentralen Platz ein. Noch vergleichsweise harmlos erscheint die Suche nach einem persönlichen Bezug zu Themen, der von ihrem Inhalt absieht und es auf eine wie auch immer geartete Möglichkeit absieht, anhand des Themas über sich selbst und [...]

Aug
'12

(erschien in: Streifzüge 55/2012 – Wien)
Psychische Probleme und Erkrankungen als Symptom und zugespitzte Folge von im modernen Kapitalismus gesellschaftlich weit verbreiteten Bewusstseins- und Subjektivitätsformen zu denken – dieses [...]

Jun
'05

Über den Zusammenhang von Psychosozialprodukt und Vergangenheitsbewältigung
Überlegungen zu: Ewert, Michael 2001: Blinde Flecken. Auschwitz und die Verherrlichung des Mechanischen. Hamburg (Edition Nautilus)

Okt
'99

in: H. Leidig (Hg.): Kritisierte Gesellschaft. Berlin 1999

Jul
'98

Über Mißerfolgsbewältigung und gradualistische Strategien in der Umweltpolitik. Zu: Micha Hilgers, Ozonloch und Saumagen. Motivationsfragen der Umweltpolitik, Stuttgart/Leipzig (S. Hirzel Verlag) 1997 (196 S., 38,00 DM)
in: Kommune 9/1998
andere Varianten erschienen in: Berliner Debatte INITIAL 5/98 und Psychologie- und Gesellschaftskritik 4/98

Okt
'87

in: Berliner Theologische Zeitschrift. Halbjahresschrift für Theologie in der Kirche H. 2, 1987, S. 272- 281